Home WAKS > 09.08.2017

Mi 09.08. | 20.00 Uhr | Arkadenhof Freiung 35

Cover_Der_Metzger_Thomas_Raab_300dpi.jpgraab_4_s.jpg
Der Metzger

Autorenlesung mit Thomas Raab

 

Der Bestsellerautor Thomas Raab präsentiert seinen neuen Krimihit über Wurstfabrikanten, einen zerstückelten Schriftsteller und andere Schweinereien.

 

So ein toter Autor bereitet offenbar viel Freude. Und ein bisserl Verleger, Lektoren, Kritiker quälen auch … Deutsch-Lehrer sowieso … Schweinereien also Ende nie. DER METZGER ermittelt wieder.

Diesmal landet der Möbelrestaurator Willibald Adrian Metzger in der Literaturbranche. Und schuld daran ist Hansi Woplatek, der Sohn seiner Stammfleischerei. Der Bub will zur Schande des Vaters nämlich weder Rindviecher filetieren, noch Würste stopfen, sondern Schriftsteller werden. Kein Wunder, wenn es dann trotzdem ziemlich blutig zugeht. Ja und dann wär da eben noch das Gfrett mit der Liebe …

 

Thomas Raab bewegt sich in Teil sieben der "Metzger"-Serie zwischen Leberkäse und Literatur... Dieser Spaß am Blödeln, dieses Draufpfeifen, ob es einen Kritiker wie im aktuellen Buch den Hofer gibt, der Raab plus Metzger verreißt ... das ist derart gewinnend, einnehmend, sympathisch. (KURIER, Peter Pisa)

 

Thomas Raab (geb. 1970 in Wien) ist ein österreichischer Schriftsteller und Musiker. Ab Februar 2015 wurden die ersten beiden Metzger-Fälle mit Robert Palfrader in der Hauptrolle, die von der ARD verfilmt wurden, im ORF und ARD gezeigt.



In Kooperation mit

 


Eintritt: EUR 15,- / Vvk: 14,-  
 Ö1-Clubmitglieder: EUR 14,- /  Vvk: 13,-
Vvk: alle Filialen Sparkasse OÖ & Wels Info Stadtplatz 44
Impressum