Home WAKS > 16.08.2017

Mi 16.08. | 20.00 Uhr | Pavillon Herrengasse 8

bachpassion_cover_s.jpegernst_schmid_sw1.jpg
Bachpassion

Krimi-Lesung mit Ernst Schmid


Bachpassion. Der Tod ihres Mannes wirft Inspektorin Frieda Bach privat und beruflich aus der Bahn. Sie wird degradiert und ist fortan mit der Aufarbeitung alter Fälle beauftragt. Eines Tages findet sie heraus, dass es zwischen zwei Fällen eine Verbindung gibt: Beide Opfer waren als Erzieher im Stift Wolterskirchen tätig, wo Zöglinge über Jahre misshandelt und missbraucht wurden. Übte einer der Misshandelten Rache? Frieda Bach kommt dem Täter näher, doch dieser hat sie schon längst als sein nächstes Opfer auserkoren.

 

Ernst Schmid wurde 1958 in Jenbach/Tirol geboren und lebt heute in Linz. Er arbeitet als Hauptschullehrer und hat bisher zahlreiche Gedichtbände und Kriminalromane veröffentlicht. Regelmäßig erscheinen seine Rätsel-Krimis in der »Presse am Sonntag«.



In Kooperation mit

  & Verlag 

 

Eintritt: freiwillige Spende

Der Reinerlös geht an das Kinderschutzzentrum Tandem
Impressum